Montag, 28. Oktober 2013

Der (Post-)bote in der Früh'...




... brachte heute ein Päckchen von "der Botin in der Früh'"!!!! Ich hatte ihr vor einer Weile ein "paar Tausend" meiner Wasserlinsen abgegeben!!! Elke wollte wirklich freiwillig (!!!) welche davon haben!!!! Ich habe ihr natürlich gerne den Wunsch erfüllt und sie hat sich offensichtlich sehr darüber gefreut - siehe HIER!


Ich hatte ja schon befürchtet, dass ihr zwischenzeitlich die Linsen zu viel geworden sind und ich sie daher postwendend wieder zurückbekommen würde! Aber nein.... meine Herzbox kam zwar zurück, aber nicht mit Wasserlinsen gefüllt, sondern...


... mit einem dieser wundervollen Einkaufsnetze, die Elke z. Z. häkelt!!!! Das war vielleicht eine tolle Überraschung!!!! Ich hätte dafür ja überhaupt keine Geduld!!! Da fisch ich lieber ein paar Wasserlinsen aus dem Teich.... haha...


Die Vernahtstelle kaschiert Elke mit einem kleinen Blümchen!!!! Das habe ich mir in ihrem letzten Post gemerkt!!!! 

Das Netz sieht einfach toll aus!!!! Ich werde es aber nur für besondere Gelegenheiten verwenden - für den täglichen Einkaufswahnsinn ist es viel zu schade!!!

Liebe Elke, ich möchte mich ganz herzlich bei Dir bedanken für diese wundervolle "Retoure"!!! Ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut!!!!


Ich hoffe, dass bisher niemand zu Schaden gekommen ist... im Norden soll es ja gewaltig stürmen!
Ich konnte heute nochmal bei herrlichstem Wetter und 23 Grad auf der Terrasse sitzen!!!!

Viele Grüße von



Kommentare:

  1. Liebe Margit. Bei mir haben die Linsen auch unwahrscheinlich zugenommen. Ich habe schon ab und an welche raus genommen und entsorgt. Es war schon fast kein Wasser mehr im Teich zu sehen.Die Seerosen haben auch trotz Teilung kaum geblüht.
    Eine schöne Woche, wünscht Ilona

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Margit,
    wie schön, auch hier noch einmal zu lesen, daß Du Dich gefreut hast!
    Ich hoffe sehr, Deine Linsen werden hier mutieren. Zur Zeit weiß ich noch gar nicht, wie ich das Laub aus dem Tümpel fische, ohne die Linsen mit zu entfernen...! Ich glaube, ich muß unbedingt mal über so ein Laubnetz nachdenken. Zu häkeln würde mir das aber was zu lange dauern ;o)
    Viele liebe Grüße aus dem Westen schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  3. Lieb Margit,
    das Netz ist wirklich sehr schön, da hätte ich mich auch drüber gefreut.
    Wir haben ja keinen richtigen Teich, sondern nur eine etwas größere "Pfütze" ohne Fische sondern nur mit ein paar Pflanzen. Wofür sind die Wasserlinsen den gut?
    Ist vielleicht eine blöde Frage aber ich weiß es nicht.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Kicher, die Idee ein Laubnetz zu häkeln find ich gar nicht schlecht - mit Kunststoffgarn. Sehr schöne Überraschung hast du da bekommen!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Wow Margit, das ist aber eine tolle Überraschung ... so in der Früh :-)
    Liebe Grüsse und hab einen gelungenen Tag.
    Ida

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Margit,
    ich kenne diese Netze noch von früher. Da waren sie aber nicht so hübsch wie deines!
    Was für eine liebevolle Überraschung von der Botin!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Margit,
    na, die Überraschung ist ja geglückt. Das Netz finde ich auch spitze und ich würde es auch nur zu besonderen Einkäufen mitnehmen, weil es so schön ist. Was Wasserlinsen sind, musste ich erst einmal googeln :-)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. liebe margit...
    was für eine tolle überraschung...die ist ja wohl absolut gelungen!!!!....ein super schönes netz, wirklich klasse!!!...ich häkel auch gerade...man, macht das spaß ;)...
    ich wünsche dir noch eine schöne woche...
    glg cornelia

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!