Sonntag, 20. April 2014

12tel Blick







Heute ist es wieder so weit... der 12tel Blick für April von Tabea Heinicker ist heute angesagt! Der heutige Blick zeigt jetzt wirklich sehr deutlich, wie weit der Frühling schon fortgeschritten ist!!!!




















Viele Grüße von


Kommentare:

  1. Hallo liebe Margit,
    ist es nicht wunderschön, wie die Natur regelrecht expolodiert?
    Lieben Dank für deinen Besuch bei mir - du hast es auch sehr schön in deinem Garten!!
    Liebe Grüße .. Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Margit,
    ja es wächst jetzt alles wahnsinnig - wenn man fast täglich gießt, denn es ist trotz einigen Regentagen pulvertrocken.
    Ich muß jetzt auch unbedingt mal ein Bild für den 12tel Blick machen, hätte ich fast vergessen.
    GlG und euch noch schöne Ostertage, Christina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Margit,
    dieses Jahr ist wirklich alles regelrecht explodiert- Bei uns haben schon die ersten Rosen Knospen und einige meiner Storchenschnäbel blühen schon. MiT den Tulpen zusammen !!
    Dir noch ein schönes Osterfest
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Ohja, da hat sich einiges getan!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Ein Traum, Du hast aber auch schon reichlich gerackert.
    Es sieht so schön aus, wenn die Natur so richtig Gas gibt.
    Herrlich!

    Ich hoffe, es wird alles wieder gut. Ich war ganz erschrocken und halte nun die Daumen.

    AntwortenLöschen
  6. auf den ersten Blick, hat sich gar nicht einmal so viel getan. Aber beim genauen Hinschaun hab ich dann doch einiges entdeckt. Was für einen Strauch hat denn da Platz gemacht? Bei dir auch so staubtrocken? Bei uns hat es gestern ENDLICH, endlich wieder einmal geregnet und jetzt wird es wohl hoffentlich auch bald einmal was im Garten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den Strauch nur zugeschnitten! Es handelt sich um einen kleinwüchsigen Schmetterlingsstrauch, der im Laufe des Jahres wieder austreibt!

      Löschen
  7. Schön in deinen Garten zu schauen, alles so gepflegt mit Liebe zum Detail. Das Insektenhotel gefällt mir sehr möchte auch schon länger eins haben. Bin gespannt auf weitere Bilder.
    L.G Pia

    AntwortenLöschen
  8. ...grün und belaubt....und schön aufgeräumt - sehr schön.
    Eine gut "wachsende" Woche wünscht,
    Luis

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Margit,
    ei das ist aber grün geworden, und der Schmetterlingsstrauch hat sich ordentlich ins Zeug gelegt. Dein Spalier ist schon ordentlich bewachsen. Ich finde diese Aktion total klasse und erwarte mit Spannung den Wonnemonat Mai :-)).

    Liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Margit,
    in deinen Beeten treibt es ja schon ordentlich los im Vergleich zum letzten Monat. Im hinteren Beet sind die Tulpen und Narzissen immer noch sehr schön und im Mini-Teich wird es auch üppiger.
    Eine schöne Woche,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Margit,
    man erkennt nun wirklich, daß Frühling ist!! Was für herrlich saftig grünes Gras (na, das ist wohl Rasen) Du hast. Das ist bestimmt herrlich, ihn barfuss zu betreten :o)
    Im hinteren Beet ist es richtig voll geworden. Liebe Grüße schicke ich Dir, Elke

    AntwortenLöschen
  12. Wunderbar! Der Monatsvergleich macht deutlich, mit welcher Kraft sich nun die Natur entfaltet. Was kann schöner sein, als das zu beobachten?!?
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Margit
    Auch bei dir scheinen die ersten 3 Monate schon fast einen Stillstand gehabt zu haben und dann - April - Wahnsinn!
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!