Freitag, 30. Januar 2015

12tel Blick - Januar

 
 


 
Heute geht es in eine neue Runde mit dem 12tel Blick bei Tabea Heinicker!
Ich war lange sehr unentschlossen, welches Motiv ich für dieses Jahr wählen sollte! Gar nicht so einfach! Aber gestern kam mir dann die Idee, meinen bepflanzten Wecktopf heuer ins Blickfeld zu rücken!!!
Der Topf steht eigentlich nur deshalb mitten im Beet, um den darunterliegenden Kanaldeckel zu kaschieren! Zusammen mit Geranium 'Tiny Monster' lässt er das hässliche Betonteil verschwinden!
 
Im Moment ist hier alles ein wenig angezuckert! Ich finde, dass das sehr schön aussieht!
 
 
 
 
 
 Meine Discounter-Christrose blüht ganz wundervoll!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Huch, jetzt muss ich aber schnell raus und das Futter für meine Amseln auffüllen, sonst bekomme ich Ärger!!!
 
Viele Grüße von
Margit

Kommentare:

  1. Siehst du, so ging es mir heuer auch ;)) Aber dein Blick ist schon mal vielversprechend, bin mal gespannt wie es aussieht, wenn das *Tiny Monster* blüht.
    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  2. Ein außergewöhnliches Motiv, da bin ich gespannt auf die Veränderungen im Laufe des Jahres! Bin ganz begeistert von der schönen Christrose.
    Liebe Grüße
    Kathinka

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Christrose! Bei mir blühen sie auch, je nach dem, wo genau sie sitzen. Deine Futterstation hat Mr. W. ja abgekupfert!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margit, wie schön, dass du auch wieder dabei bist :-)! LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Margit,

    ich freu mich, dass du auch dabei bist und bin schon gespannt auf die Veränderungen bei deinem Motiv, sehr interessant! Lg Karo

    AntwortenLöschen
  6. Ja, bei dir ist es auch noch weiß. Meine Christrose ähnlicher Herkunft mag nicht mehr so richtig. Auf jeden Fall hast du jetzt eine richtige Schneerose. Ich überlege gerade...nimmst du den 12tel Blick von oben auf den Topf oder den mit Blick auf das Gartenschild von vorne?
    Ein schönes Wochenende,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nehme den Blick von oben, in der Hoffnung, dass man auch einiges von dem Beet sieht! Mal sehen, ob dad so klappt, wie ich mir das vorstelle!!!

      Löschen
  7. Hallo Margit
    ich bin gespannt darauf, wie Dein Topf im Grün verschwinden wird.
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  8. Geweckt wird nicht mehr nehme ich an. Was mich erstaunt ist, dass die Vogelfütterung auf dem Boden ist. Bei mir würden sich Nachbars Katzen freuen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben hier zum Glück keine Katzen!!! Dafür haben wir viele Amseln und die kommen nicht an das normale Futterhaus, sondern holen sich die Leckereien vom Boden! Daher das improvisierte Häuschen am Boden!
      Viele Grüße von
      Margit

      Löschen
  9. Hallo Margit,

    ein schönes Motiv hast Du für Deinen 12tel Blick gewählt. Ich mag diese Wecktöpfe unheimlich gerne und verwende sie selbst gerne im Garten. Den Deckel hast Du auch sehr originell im Einsatz!
    Ich werde Deinem monatlichen Blick sicher folgen.

    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Botin in der Früh '1. Februar 2015 um 09:44

    Liebe Margit,
    da tippe ich mal flott mit Sohnemanns Handy. Ich glaube, ich vermisse das Bloggen!
    Nun bin ich gespannt auf die Wandlungen am Wecktopf. Noch ist es dort ja sehr nackig.
    Das Schneckenhaus mit Schneemütze gefällt mir.
    Hier flockt es auch gerade!
    Hab' einen schönen Sonntag und sei lieb gegrüßt, Elke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Margit,
    ich sollte das Vogelfutter auch lieber mal über einem festen Untergrund aufhängen, denn die Amseln zerwühlen mir darunter alles. Bei deinem Futter kann das ja nicht passieren.
    Die Christrose sieht wunderschön aus mit Schneemantel.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Margit..so angezuckert sieht es wirklich total schön aus,aber auch ich bin froh, dass die Straßen frei sind.:-))).. , wenn die Kinder mit dem Auto unterwegs sind oder ich mit dem Rad zum Dienst muss:-)).Deine Christrose sieht so toll aus..bin doch ein wenig neidisch,da ich keine habe:-))) Ich wünsche dir noch einen schönen Tag. Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!