Dienstag, 13. Januar 2015

Morgenstund...


 


 
Gestern Abend wurde uns ein traumhafter Sonnenuntergang beschert und heute Morgen gab es schon um kurz nach 8 Uhr ein wunderbar goldenes Licht!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 Die Katzenminze trotzt der Kälte im Topf!
 
 
 
 Geranium 'Tiny Monster', die ja noch im Dezember geblüht hat, lässt sich auch im Januar nicht unterkriegen! Auch mit Raureif  sieht sie bezaubernd aus!
 
 
 
 
 
 Die Christrose aus dem Discounter hat sich mittlerweile zu einem stattlichen Exemplar entwickelt!
 
 
 
Endlich ist auch meine Zaubernuss 'Aphrodite' am Aufblühen! Im Moment noch ein wenig zögerlich, wird sie doch bald in voller Blüte stehen!
 

Wir hatten heute nicht nur einen wundervollen Morgen, sondern den ganzen Tag über Sonnenschein! Herrlich!!!!

Viele Grüße von

Kommentare:

  1. Die Zaubernuss ist tatsächlich golden geworden.... Vielleicht wäre es ja bei mir ähnlich gewesen, denn heute kam nach mehreren Tagen mit Sturm endlich die Sonne hervor und dann gleich ohne eine einzige Wolke. Es war fast, wie Frühling den ganzen Tag.
    Liebe Grüße, Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Das Gras sieht toll aus,und die Zaubernuss auch,solche Lichtblicke im Winter brauchen wir!LGKatja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Margit,
    schöne Morgenstimmung in deinem Garten. Eine Hamamelis hätte ich auch noch gerne ,aber es nur noch Platz im hinteren Gartenbereich, wo jetzt kaum jemand hingeht, da zu weit entfernt vom Haus.Schade.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Margit,
    wunderbare stimmungsvolle Fotos hast du da in der Wintersonne geschossen. Wenn ich so deine Christrose betrachte, ärgere ich mich jetzt doch ein wenig, denn bei unserem Discounter wurde die auch angeboten, aber ich dachte mir, das wird sowieso nichts (und hab sie dann doch nicht gekauft)....
    LG kathinka

    AntwortenLöschen
  5. Frei nach Ritter Rost ...Morgenstund hat Kuh Im Schuh ;-) ...deine Bilder sind traumhaft und machen Lust auf Garten der bei mir zur Zeit schmählich vernachlässigt wird. ...lg steffi

    AntwortenLöschen
  6. Zauberhafte Bilder sind das Margit!
    Christrose und Zaubernuss liebe ich auch sehr.
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  7. Zauberhafte Fotos, das Licht war fantastisch. Auch bei uns war gestern ein wunderschöner Tag.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Was wunderscöne Bilder - gülden...und ihr hattet Frost.
    HG sendet Dir
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Margit,
    ist das herrlich bei Dir! Hier ist es den ganzen Tag dunkel mit immer wieder heftigem Regen. In der Nacht zog ein Unwetter auf, das mich durchs Haus tigern ließ, denn ich konnte dabei nicht schlafen...!
    Blühen tut hier das Immergrün und die Glockenblumen, Und was mich richtig entzückt hat, daß ich schon grüne Blattspitzen der Frühlingszwiebelbumen entdeckt habe :o))))
    Genieße, daß es so schön ist bei Euch! Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  10. Traumhaft schön sind deine Foto`s geworden, besonders die goldenen Gräser und Hortensien. Leider habe ich meine Hortensien alle abgeschnitten wegen Schneebruchgefahr,auch meine Gräser wollte ich trocknen, habe die gleichen. Bei uns war gestern ein wundervolles Himmelsfoto in der Tageszeitung. Heute noch ärgere ich mich, daß ich das verpasst habe.
    Mit frdl. Grüßen Ilona

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Margit,
    deine Zaubernuss lässt auf einen großen Blütenzauber hoffen. Ich muss am Wochenende unbedingt im bot. Garten schauen, was dort die Hamamelis macht - ich selbst habe keine, die würden eingequetscht in meinen Garten nicht wirken.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Licht! Und wie schön gleich alles aussieht!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  13. Wieso ist es bei Euch um 8 Uhr schon hell?
    Hier wird es überhaupt den ganzen Tag lang nicht wirklich hell......

    Die Zaubernuss ist großartig, die Christrose auch, aber die Zaubernuß hat es mir angetan.
    Wenn ich wieder einen Garten habe, dann muss ich eine haben.
    Ich möchte sie von der Küche aus sehen können.
    Aber das ist ja noch ein büschen hin....

    Lieben Gruß aus der Kleinstadt,
    vany

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war eine große Ausnahme, dass es um 8 Uhr schon so hell war! Jetzt ist es wieder richtig schön trüb und grau!
      Eine Zaubernuss kann ich Dir wirklich nur empfehlen!!! Bringt etwas Farbe in den winterlichen Garten!
      Viele Grüße von
      Margit

      Löschen
  14. Hallöchen Margit! Wundervolle Gartenbilder, und das mitten im Winter! Jede Woche kommen wir dem Frühling näher...und wer weiß- vielleicht bekommen wir wieder einen grandiosen Frühling ! Ich wünsche es uns! Alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen
  15. Ein wundervolles Licht und bezaubernde Fotos!
    Liebe Grüße & eine schöne Woche,
    Margit

    AntwortenLöschen
  16. Morgensonne und Blüten - liebe Margit, das sind einfach wunderbare Bilder! Bei uns war heute nur Nebel...
    Allerliebste rostrosige Lachfaltengrüße
    von der Traude

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Margit...die Fotos sind dir wunderbar gelungen...ja, heute ist es hier tatsächlich auch mal sonnig geworden,ansonsten viel trüb und grau..Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!