Samstag, 30. Mai 2015

12tel Blick - Mai

 
 

 
 



Der Mai ist ja schon wieder fast vorbei... Zeit also für den 12tel Blick bei Tabea Heinicker.  Geranium 'Tiny monster' macht ihrem Namen alle Ehre und breitet sich "monstermäßig" aus!
 
Auch sonst wächst alles richtig satt...
 
Rechts im Bild Geranium x oxonianium 'Walter's Gift'
 
 
 
 Meine Zwergmehlbeere wir umrahmt von Geranium -
vorne Geranium sanguineum 'Max Frei', dahinter Geranium endressii 'Rosenlicht' und rechts Geranium maculatum 'Chatto' (im Moment ohne Blüten)
 
 
 
Besonders freue ich mich, dass meine Zwergmehlbeere heuer zum ersten Mal Früchte trägt!!!
 
 
 
Geranium x oxonianum 'Frank Lawley'
 
 
 
 Meinen Miniteich sieht man eigentlich nur noch von einer Seite - von der anderen ist er schon ziemlich zugewachsen!
 
 
 
Links Geranium cantabrigiense 'Berggarten', ein wunderbarer Bodendecker und rechts Geranium x oxonianum 'Wargrave Pink'
 
 
 
Mit den großen Zierlauchkugeln habe ich bisher ganz gute Erfahrungen gemacht, was ich von den kleineren Sorten nicht gerade behaupten kann!
 


So - und hier nochmal mein 12tel Blick Bild im Jahresverlauf
 
 
 

 
 
Vielleicht noch ein kleiner Hinweis... nicht, dass Ihr meint, ich hätte immer alle Namen meiner vielen Geraniumsorten parat!!! Ich habe jede Pflanze mit einem Namensschild versehen und muss auch immer wieder nachsehen!
 
 
Einen schönen Start in den Juni wünscht Euch



Kommentare:

  1. Habe dich gerade bewundert,dass du die Namen alle weißt...bis du zugegeben hast,dass alles dran steht!
    Ein Riesen Unterschied zu den virigen Blicken,so schön! LGKatja

    AntwortenLöschen
  2. Der Frank wird deinen Boden auch gut decken, er braucht dazu etwas Zeit! Momentan ist es so herrlich draußen, ich hab gar keine Lust mehr reinzugehen.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margit!
    Wie zugewuchert sieht es nun aus! Herrlich!!
    Max Fei habe ich mir im letzten Jahr gekauft und eine andere Sorte, deren Namen nicht so einfach zu behalten ist. Das blüht aber auch noch nicht.
    Ich las letztens, es gibt ein Geranium mit dem Namen Elke, dann sehe ich hier Frank und Max habe ich ja schon! Da wäre unsere Familie komplett ;o) Familie Bodden für den Garten!
    Ich danke Dir für den Tipp mit den abgeschnippelten Blättern vor dem Einsetzen. Das Geranium hängt nämlich echt immer laff rum ;o))
    Lustig, daß Du Dir auch vom Kirchen(park)platz Ableger besorgt hast!
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Margit, witzig, wie sich dein 12tel-Blick seit Januar verändert hat, jetzt alles so wunderbar grün. Ich bin auch schon auf meinen morgen gespannt, denn man nimmt die Veränderung am Besten mit solchen Vergleichsfotos wahr. Geranium schau ich mir immer wieder gerne an, denn ich suche auch noch die ein oder andere Sorte für unser Gärtchen.
    Viele schöne Gartengrüße und einen schönen Sonntag morgen,
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. In diesem Monat sieht man überall starke Veränderungen!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. Oh, da ist ja das "Gartenparadies" im wahrsten Sinne des Wortes schon richtig eingewachsen! Tolle Veränderung! LG die Karo

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Eindrücke, wie immer :-). Ich mag diesen 12tel Blick, er zeigt so schön, wie sehr sich der Garten im Jahresverlauf ändert... LG Birthe

    AntwortenLöschen
  8. Eine Mehlbeere? Was machst Du damit? Kann. Man die essen? Ich muss mal googeln...
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pascale,
      ich habe keine Ahnung, ob man Mehlbeeren essen kann! Ich fand die Früchte im Herbst so schön... habe aber für eine "normale" Mehlbeere keinen Platz! Da habe ich ein wenig gegoogelt und bin auf eine Zwergform gestoßen!
      Die wächst jetzt in meinem Garten am Haus!
      Viele Grüße von Margit

      Löschen
  9. Also, dein für den 12tel-Blick ausgewähltes Motiv ist ja ausgesprochen gut geeignet! Die monatlichen Veränderungen sind enorm! Und ich hatte auch schon gedacht, als Geraniumexperten kennst du alle Sorten auswendig :o)
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!