Montag, 31. August 2015

12tel Blick - August

 
 


 
Der 12tel Blick im August mutet schon ein wenig herbstlich an! Die Scheinhasel hat sich schon ein wenig verfärbt. Die verschiedenen Geranium-Sorten setzten zu einer zweiten Blüte an! Jetzt kommt wieder die Zeit der tollen Farben im Garten! Meinen 12tel Blick schicke ich gleich hinüber zu Tabea Heinicker.
 
 
 
 
 
Geranium 'Sweet Heidi' hat das Zeug dazu, eine meiner Lieblingssorten zu werden. Sie ist schön kompakt und blüht wirklich sehr schön!
 
 
 
 
 
Hier nochmal alle Monate im Überblick: 
 



 
 

Heute war es hier nochmal richtig hochsommerlich warm... doch schon bald soll der Herbst Einzug halten! Egal wie... genießt die Zeit, so gut ihr könnt!

Viele Grüße von

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Margit
    Du hast recht, der Herbst zieht langsam in deine Bildergalerie. Aber ganz ehrlich gesagt, ich freue mich auch auf ihn, ich mag Herbst.
    Liebste Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag den Herbst auch irgendwie, aber nur den sonnigen,
    auf graues Novemberwetter bin ich allergisch;) Wie immer hab ich voller Interesse deine "Blicke" studiert...Lg die Karo

    AntwortenLöschen
  3. Ein wenig Herbst ist tatsächlich schon sichtbar... Immerhin hatten wir gestern wirklich noch einen hochsommerlichen Tag, heute hat es endlich mal wieder ordentlich geregnet (30 ltr.). Es wird kühler, die Blätter bunter, die Felder leerer, der Herbst kommt, langsam aber sicher, schade eigentlich...
    Liebe Grüße, Birthe

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt zu Beginn des Herbstes gefällt mir deine Scheinhasel ganz besonders gut.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, wirklich schon herbstlich!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. Ist es nicht schön, wie sich im Garten alles verwandelt, liebe Margit!?!

    Ja, der Herbst zeigt deutlich seine ersten Spuren, aber ich freue mich über die rötlichen Töne, die jetzt einziehen. Schön sieht er aus, dein 12telBlick!

    Alles Liebe und herzliche Rostrosengrüße

    Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/08/sommertheater-und-die-mode-vor-hundert.html

    AntwortenLöschen
  7. Ja, Montag war es auch hier noch mal irre warm. Heute sollen es nur noch 18°C werden, was mir aber völlig reicht ;o)
    Dein 12tel-Blick ist echt noch mal üppiger geworden! Nur ein Geranium blüht hier vereinzelt nach. Den Namen kenne ich aber nicht, denn ich kann ja nicht nachfragen, wo ich heimlich entwende ;o)
    Dein kleines Monster ist richtig üppig gewachsen. Die anderen beiden sind nun auch etabliert! Trotz Gießen haben sie sich schwerer getan. Aber es sind ja allgemein tapfere, kleine Gewächse!
    Hier auch nochmal liebe Grüße :o) Ein schönes Wochenende wünscht die Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Margit,
    Geranien habe ich auch im Garten und sie blühen immer noch sehr schön. Überwinterst du deine auch oder kaufst du jeden Frühling neue?
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,
      ich habe keine Geranien im Garten, sondern Geranium, den Storchschnabel! Der Storchschnabel ist eine ausdauernde Staude und überwintert natürlich im Beet!
      Geranium ist äußerst pflegeleicht ... daher liebe ich diese Pflanzen so sehr!
      Viele Grüße von Margit

      Löschen
  9. Ja der Herbst kommt, aber damit auch die Ernte und wunderschöne Stimungen in Feld und Flur.

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!