Mittwoch, 30. Dezember 2015

12tel Blick - Dezember







Das Jahr ist schon wieder herum! Zeit für den letzten 12tel Blick bei Tabea Heinicker für das Jahr 2015.
Auch wenn heute tatsächlich noch die Sonne herausgekommen ist, kann man das auf den Bildern nicht sehen, weil es die Sonne nicht über die gegenüberliegenden Häuser schafft.
Wie in vielen anderen Gärten auch, treibt auch hier Einiges aus - zum Glück hält sich das aber in Grenzen, denn am Wochenende soll es ja kalt werden. 

Hier der neue Austrieb meiner Scheinhasel.





Hier nochmal das Jahr 2015 im Überblick:


 


 



 



 



 



 




Ein außergewöhnliches Gartenjahr neigt sich dem Ende zu. Kälte im Juni. Dann extreme Hitze im Juli und August. Na ja, und jetzt ist es auch immer noch sehr mild. Lassen wir uns überraschen, was das neue Jahr bringen wird. 

Ich wünsche Euch schon mal einen guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr. Danke, dass es Euch gibt!!!!

Viele Grüße von

Kommentare:

  1. Hallo Margit,
    das war wirklich wettertechnisch ein komisches Jahr. Immerhin hat uns die große Dürre verschont. Ob es im neuen Jahr Frost gibt?
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Grüß dich Margit ....
    So eine GanzJahresSicht finde ich klasse!
    Ich hab mir das selber auch schon überlegt nur kann ich mich nicht entscheiden aus welchem Blickwinkel ich es am Besten mache. Außerdem muss man ja 12 mal im Jahr an das Fotografieren denken..;-)

    Ich wünsche dir einen guten Start ins Neue Jahr....herzlichst Erwin

    AntwortenLöschen
  3. Der Waschzuber hat sich gut durch das Jahr gemacht.
    Das kleine Paradies war ein Hingucker.
    Auf ein erfolgreiches neues Jahr, Pia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margit,
    Ich wünsche dir auch ein gesundes und glückliches neues Jahr 2016.
    Viele Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Margit,
    dein Topf zeigt den Wandel der Jahrszeiten immer sehr schön.
    Ich wünsche dir ein tolles buntes Gartenjahr 2016!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Margit,
    durch die Klimaveränderung scheint einiges aus den Fugen zu geraten. Immerhin hast du sogar ein wenig Schnee auf dem Januarfoto. Jetzt soll es auch bei uns in Hannover kälter werden.
    ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gesundes, friedvolles und glückliches Jahr 2016
    Kathinka

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Margit,
    ja, schon wieder um, das Jahr und ich habe noch nicht mal meinen 12tel Blick fotografieren können. Nächstes Jahr muss ich das wieder einfacher gestalten...mit einem Blick in den Garten. Heute habe ich auch erschrocken festgestellt, wieviel hier schon ausgetrieben hat....die Helleboren sahen sehr geknickt aus. Ob sie wohl jetzt eingehen?
    Na ja, ich wünsche dir ein gesundes neues Jahr und freue mich schon wieder auf viele Besuche bei dir!
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin gespannt, ob es in unseren nächsten 12tel-Blicken irgendwann mal Schnee zu sehen gibt!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Margit,
    ich bin ebenfalls neugierig, was uns das heurige Jahr klimatisch bringt... Das vorige Jahr war wirklich sehr speziell. Inzwischen ist bei uns aber immerhin der Wintger angekommen - wenngleich auch nur mit einem BISSERL Schnee ... aber einer ziemlichen Brrrr-Kälte...
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderbares, gelungenes und gesundes Jahr 2016!
    Herzlichst, die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/01/rund-um-den-jahreswechsel.html
    .¸.•*¨)¸.•*¨)
    (¸.•´..¸.•´¸.•*´) ¸.•*¨) ¸.•´¸.•*´)
    (¸.•´ (¸.` * ¸.•´¸.•*´¨)

    AntwortenLöschen
  10. Bei dem tristen Einheitsgrau da draußen, habe ich gerade mal wieder einen Rundgang durch deinen Sommergarten gemacht. Wunderschön dein Garten!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Margit,
    wünsche dir ein gutes und glückliches neues Jahr!
    Ganz viele schöne winterliche Gartengrüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Margit,
    toll, wie Du das mit dem 12-tel Blick durchgehalten hast. Ich habe irgendwann den Faden verloren. Und nun, wo wir Schnee haben, ist kein Monatsende in Sicht ;-)
    Viele Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen liebe Margit
    Hast recht, letztes Jahr war wirklich ein seltsames Gartenjahr. Bin gespannt, wie es sich dieses Jahr angehen wird. Anfühlen für mich wahrscheinlich besser ;-)
    Dein 12tel Blick ist echt interessant und wie ich sehe, hast du im Dezember den gleichen Blick reingestellt wie im November *lach*... na ja, wie hätte er wohl anders sein können gell. Hasts bei euch nun schon Schnee gegeben? Bei uns regnet es nun seit Tagen immer wieder und diese Woche solls total garstig werden - vielleicht sogar mit Schnee Ende der Woche. Bin mal gespannt.
    Hab einen guten Wochenstart und sei herzlich gegrüsst
    Ida

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Margit,
    interessant, wie sich dein Garten immer wider verändert hat. Ich bin auch sehr gespannt, wie das Wetter heuer wird.
    Ganz liebe Grüße und danke für deinen lieben Kommentar,
    Christine

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!