Dienstag, 21. August 2012

Hatte eigentlich nicht vor...

... hier jeden Tag einen Beitrag zu posten... aber im Moment gibt es einfach so viel zu entdecken (nicht nur im Garten)! Keine Angst, das ändert sich bestimmt wieder...

Gestern war ich mal wieder im Garten und konnte eine Menge Schmetterlinge beobachten!







Erstaunlich finde ich dabei, dass dieses Jahr nicht die üblichen "Flattermänner", wie Pfauenauge und Kleiner Fuchs zu beobachten sind, sondern mir völlig unbekannte Arten...





Das Landkärtchen z. B. habe ich bisher noch nie gesehen! Dieses Jahr gibt es davon eine richtige Invasion in meinem Garten! Bevorzugt findet man die Tiere am Wasserdost! Hier ist übrigens die Sommerform zu sehen! Es gibt auch noch eine Frühlingsform, die völlig anders aussieht! Interessant oder?





Der Bläuling war mir bisher auch nicht bekannt! Er flatterte bevorzugt an den Blüten der Staudenclematis herum!





Der Kohlweißling ist ein sehr häufiger Gast in meinem Garten! Aber fragt mich nicht, wie lange ich brauchte, um ihn im Bild festzuhalten!

Einen schönen Tag wünscht Euch

P.S.: Ich hoffe, Ihr habt einen ordentlichen Eisvorrat im Kühlschrank!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!