Freitag, 24. August 2012

Jetzt wird es langsam Zeit...

... dass ich Euch endlich mal meine Lieblingsstaude, den Storchschnabel (Geranium) vorstelle!!! Schließlich setzt sich der Name meines Blogs aus meinem Vornamen (Margit) und meiner Lieblingsstaude (Geranium) zusammen! Margit + Geranium = Margeranium





Ich liebe diese Stauden wegen ihrer Pflegeleichtigkeit - manche Sorten wachsen wirklich überall! Selbst unter Bäumen und durchwurzelten Böden...
Sie sind auch meine Geheimwaffe gegen Unkraut! Denn, sind sie einmal eingewachsen, hat kaum ein Wildkraut noch eine Chance!









Ich habe zwischenzeitlich schon eine ganz beachtliche Sammlung dieser Pflanzen - im Moment blühen allerdings nur ein paar davon. Die will ich Euch aber nicht vorenthalten!



Geranium himalayense 'Birch Double', eine gefüllt blühende Sorte.




Geranium 'Rozanne', ein absoluter Massen- und Dauerblüher! Eine Pflanze bedeckt locker einen Quadratmeter und blüht den ganzen Sommer!




Geranium wlassovianum, auch eine sehr schöne und robuste Sorte.




Geranium x oxonianum, eine Sorte mit kleinen rosa Blüten.



Geranium Sanguineum 'Tiny Monster' - auch wieder ein Massenblüher!


Die Geranium-Serie wird natürlich fortgesetzt!

Einen schönen Tag wünscht Euch

1 Kommentar:

  1. Hallo Margit,
    Deine Storchschnäbel sind einfach toll! Ich liebe diese Staude auch sehr, besonders schön finde ich, dass man sie mit einem beherzten Rueckschnitt nach der Bluete noch mal zum bluehen bringen kann und die Färbung der Blätter im Herbst! Ich habe so einen ähnlichen Gefuellte wie auf dem ersten Bild (Geranium himalayense) und dann noch den tollen "Johnson´s Blue".
    Dir auch ein schönes Wochenende!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!