Montag, 3. September 2012

Ich musste einfach nochmal los...

... und musste bewaffnet mit Gartenschere und Korb auf  Bärenjagd "Beerenjagd" gehen! So eine Vielfalt an Früchten, da muss man sich einfach überlegen, was man damit anstellen könnte...




Und so kam ich mit einem Korb voll Beerenfrüchte nach Hause...






... und das ist dabei herausgekommen! Ich finde er ist ganz gut gelungen! Bisher habe ich eigentlich nur Erfahrung mit dem Binden von Buchskränzchen, aber im Prinzip geht es mit Beeren genauso. Man muss nur ein wenig vorsichtiger arbeiten, damit die Beeren nicht abfallen!

















Die Beeren ließen sich ganz gut verarbeiten! Wenn die Früchte reifer sind,  besteht evtl. die Gefahr, dass sie leichter abfallen!

Mal sehen, ob der Kranz auch getrocknet noch eine "gute Figur" macht!

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche!

Viele Grüße von

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Margit,
    ein wundervoller Kranz ist Dir da gelungen!!!! Mensch, sieht der toll aus!!! Eine tolle Idee, die Du soooo schön umgesetzt hast!!! Kannst Du mal einen Kranz durchreichen? :-)))))

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Margit,
    danke dass du dich in meine Leseliste eingetragen hast, denn so habe ich dadurch auch deinen Blog gefunden, der mir auch sehr gut gefällt. Dein Kranz ist einfach klasse geworden - ...und wenn ich die Holunderbeeren sehe, muß ich doch nachher unbedingt mal in unseren Garten Eden nachsehen gehen, ob die bei uns auch endlich mal Farbe annehmen (wollte eigentlich einen Aufgesetzten machen).
    Wünsche dir eine schöne Woche und ganz liebe Grüße, Christina

    AntwortenLöschen
  3. Der Kranz ist die reinste Augenweide - ich sollte unbedingt auch auf Beerenjagd gehen - gleich morgen zusammen mit den Kindern.

    LG ninifee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ninifee,
      das kann ich wirklich nur empfehlen! Es ist toll, was man im Moment draußen alles findet! Mein Kranz ist allerdings jetzt schon etwas eingetrocknet!

      Löschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!