Sonntag, 14. Oktober 2012

Mein neuer...

... keine Angst, ich habe nicht meinen Ehemann gewechselt (was Besseres kommt ja bekanntlich nicht nach! Ha, ha,... ), sondern ich habe mir einen neuen Arbeitstisch gegönnt!



Nun, für richtige "Arbeit" ist der Tisch wohl nicht geeignet, aber für Dekozwecke ist er einfach toll! Genau dafür habe ich ihn mir ja auch gekauft! Ruck Zuck hat Frau ihn aufgebaut und mit allerhand schönen Dingen dekoriert!



Die Deko besteht aus Dingen, die ich bei meinen Streifzügen durch Wald und Flur eingesammelt habe!



Mein Dekoglas kennt Ihr ja vielleicht schon! Ich wollte es eigentlich nach und nach mit allerlei Herbstlichem auffüllen, aber leider ist der Deckel nicht dicht und so steht immer Wasser im Glas! Das ist natürlich für Deko nicht gerade toll - also lass ich das lieber oder ich stelle es mal bei Gelegenheit nach drinnen!




Auf einem Parkplatz entdeckte ich einen Zierquittenstrauch und am Boden lagen gaaaanz viele Früchte! Da musste ich natürlich welche mitnehmen!




Schade, dass man den Duft hier nicht einstellen kann ... ich finde ihn einfach umwerfend!








Bei einem Streifzug durch die Auwälder habe ich viele Schneckenhäuser entdeckt! Diese kleinen Kunstwerke dekoriere ich immer gerne!








Durch die Anregungen in verschiedenen Blogs habe ich dann auch noch Kränzchen aus Erika gebunden! Allerdings habe ich festgestellt, dass sie draußen nicht so gut halten, wie im Haus!



Bei solcher Deko kann ich immer schlecht NEIN sagen! Die kleinen Windlichter sind einfach zu schön!




Dachwurzen findet man bei mir überall im Garten! Diese alte Bettpfanne (unbenutzt!) habe ich aus der Flohmarktkiste meines Mannes gerettet! Ist doch ein tolles Pflanzgefäß, oder?

Ich wünsche Euch einen wunderschönen und hoffentlich überall sonnigen Sonntag...





Kommentare:

  1. Moin,

    aha, ich habe dich inspiriert! Manchmal kommt beim zweiten Mann durchaus was Besseres nach, hab ich mir sagen lassen, du kannst deinen aber trotzdem noch behalten ... *kicher*

    Wieso halten sich die Erika draußen nicht so gut? Müßten sie doch eigentlich besser wie drinnen.
    Meinen einen sogenannten Arbeitstisch habe ich vorläufig in die Garage geräumt, weil er mir im Weg stand. Arbeiten tut man an diesen Tischen sowieso nicht, wir dekorieren darauf. Von deinen Quitten hätte ich gerne welche, sie duften immer so gut!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sigrun,
      ich kann es mir übrigens auch nicht erklären, warum die Erika draußen nicht so gut halten wie drinnen! Dachte eigentlich auch, dass draußen besser wäre!
      Aber die draußen sind mittlerweile schon etwas braun!
      Viele Grüße von
      Margit

      Löschen
  2. Das gefällt mir alles sehr gut. Dein neuer Pflanztisch sieht toll aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Witzig - mein Mann rettet immer Sachen aus MEINEN Flohmarktkisten *lach*
    Aber die Bettpfanne ist klasse, ich habe nur einen Pisspott. Ist aber auch niedlich.
    Quittenduft ist wirklich schön, aber hast Du mal versucht, die Biester weich zu kochen... boah (ich meine jetzt nicht Zierquitten)
    Lieben Gruß, vany

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margit,

    Sehr schön. mir gefällt alles , die Quitten habe ich hier noch nicht entdeckt, schade eigentlich.
    Dein Pflanztisch ist eine richtige Augenweide.
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Margit,

    Dein Pflanztisch, wenn auch nur Deko, ist sehr schön anzuschauen. Und die Deko auf dem Deko-Tisch gefällt mir auch sehr gut. Mit viel Liebe zum Detail ♥
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße von der Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Margit,

    Dein Tischchen ist ja toll dekoriert. Und Du hast mich auf die Idee gebracht. Eine alte Bettpfanne habe ich auch noch, die mit den Dachwurzen zu bepflanzen, eine tolle Idee. Hast Du Löcher reingebohrt zum besseren Ablauf?

    Liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lydia,
      es ist unbedingt zu empfehlen, Löcher in die Gefäße zu bohren, weil die Dachwurzen sonst faulen!
      Mir tat es zwar in der Seele weh, in das Gefäß ein Loch zu bohren, aber es half nichts!
      Wenn man das vermeiden will, dann sollte man das Gefäß regengeschützt aufstellen!
      Viele Grüße von
      Margit

      Löschen
  7. Hallo Margit,
    das Tischchen ist klasse und eigentlich braucht man ja auch eher einen Deko- als einen Pflanztisch. Die Bettpfanne ist ja der Renner - ich habe jetzt eine alte Kuchenform vor dem Müll gerettet, an so ein tolles Dekoteil komme ich hier gar nicht ran (zur Freude meines GG, der sowieso nur noch den Kopf schüttelt).
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Margit,
    Dein Pflanztisch ist toll, von sowas träume ich auch! Und die Deko ist sehr schön! Die Dickwurze in der Bettpfanne sind echt witzig :-)
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Margit,

    Dein Deko-Arbeitstisch sieht sehr scön aus. Auch die Bettpfanne sieht mit der Dachwurz gut aus.

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  10. Ich gebe zu, so ein Arbeitstisch steht auch ganz oben auf meiner Wunschliste...habe nur noch keinen gefunden, den man wirklich komplett im Freien stehen lassen kann...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Dein neuer Pflanztisch sieht gut aus,so ein Tischchen kann man ja immer gebrauchen. Bei uns regnet es zur Zeit auch laufend und meine Deko schwimmt auch weg! Tolles Recycling für eine Bettpfanne! :)
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  12. Ich danke dir liebe Margit!
    Es macht einfach so Spaß zu kochen und zu backen (und zu basteln) ;-)

    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Margit
    Also um deinen Arbeitstisch beneidemich dich jetzt grad ;-)
    Der ist wirklich fantastisch und du selbst hast ein tolles Händchen für wunderhübsche Deko.
    Herzliche Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!