Donnerstag, 28. März 2013

Beauty is where you find it...



Für das heutige Motto bei Luzia Pimpinellas Fotoprojekt kam mir sozusagen der Zufall zu Hilfe! Meine Jungs hatten nämlich beschlossen, in den Ferien jeden Tag zu kochen (was soll man bei dem Wetter sonst auch tun!)!

Als Erstes wurde eine Speisekarte aufgestellt! Vor allem den Vorschlag für Samstag finde ich toll!!! Haha...



Dann ging es auch gleich zur Sache... igendwie sind sie aber wohl doch noch zu klein für Mutters Küche!!



Köstlich, wie sie sich behalfen!!!



Bereits am Montag duftete es ganz köstlich!!! Wikingertopf stand auf der Speisekarte!



Und so wurde ich mittags verwöhnt!!! Köstlich!!! Schön, wenn man sich nicht ums Kochen kümmern muss!



Allerdings musste nach dem Essen dann ganz dringend wieder gespielt werden und Mutter durfte die Küche aufräumen und putzen!!! Haha....



Ich finde es gut, wenn sie ein gewisses Interesse an Haushalt & Co. zeigen und unterstütze das natürlich nach Kräften! Das mit dem Ordnunghalten im eigenen Zimmer müssen wir allerdings noch feste üben!!!!

Viele Grüße von

Kommentare:

  1. Das ist ja klasse, möcht auch gerne mal wieder verwöhnt werden......aber beim Aufräumen muss ich heut noch oft selber die Hand anlegen :-))
    Schöne Ostern liebe Margit!!!! Total niedlicher Post von deinen beiden Köchen!!! LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Boah das ist ja mal ne super Idee :-) ok mit dem aufräumen das kenne ich meine Mädels backen sehr gern und danach sieht es hier auch aus wie auf einem Schlachtfeld, aber das Essen, sieht super lecker aus, dass du da auf dem Teller hast!
    Ein superschöner Post :-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Margit,
    es begeistert mich immer wieder, wie Du Nics Themen umsetzt!!! Süß Deine beiden Jungs am Herd und das Ergebnis ist doch äußerst sehenswert!!! DIE Speisekarte, besonders der Samstag, würde meinem Sohnemann auch sehr gefallen :-)))

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem Aufräumen ist ja ein leidiges Thema, bei allen Familien. Dass sie kochen, find ich prima, wer solche Jungs hat, bekommt auch Schwiegertöchter, die bleiben!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Ja Margit ...ich koch ja eigentlich recht gern...aber wenns dann ans abspülen geht....;-(((
    Frau Spülmaschine mag halt die eingebrannten Reste auch nicht so sauber machen...

    Schöne Feiertage....und lass den Osterhasen für die beiden kommen....
    Lieben Gruß Erwin

    AntwortenLöschen
  6. Großartig! Ich bin auf den Menüplan der zweiten Woche gespannt!
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht toll aus !!!! Und Ideenreich sind deine Jungs auch !!!
    Viel Spaß noch weiterhin beim essen.
    Da meine Kinder schon groß sind, sieht das bei uns gaaaanz anders aus...Sie laden sich gerne bei Mutti zum Essen ein !!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Margit,
    ich finde es auch klasse wenn Kinder in der Küche mitkochen, außerdem macht es meist auch Spass.
    Bei der ersten eigenen Whg. ist das dann ein Riesenvorteil!!!Und erspart die Anrufe bei Mutti! :)
    Liebe Grüße Dagmar

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Margit,

    wie habe ich gerade geschmunzelt bei *Pommes mit ALDI-Schnitzel* Wie niedlich ♥ Das sind sehr schöne, interessante Bilder! Koch-Akrobaten ziehst Du da heran ;o) Und zum Wikingertopf hätte ich mich gerne dazu gesetzt. Sieht sehr lecker aus! Mein Kompliment an die Küchenchefs!!
    Dir eine entspannte Restwoche. Aber so wie Du verwöhnt wirst...!
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  10. Hast du das gut... :-)
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  11. Oooooooooooooooooooooh... schööööööööön... Mensch, das ist ein Post, welcher direkt ins Herz geht, Margit !!! (auch wenn du hinterher aufräumen musstest...) Toll !!!
    Ich wünsch dir, dass es munter so weitergeht und habt einen schönen Abend und einen gemütlichen Karfreitag... GGGGLG, Christine

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde es auch toll, wenn Kinder (besonders Jungs) in der Küche freiwillig und mit viel Spaß an der Sache helfen wollen. Mein Sohn macht das auch immer wieder und ich unterstütze das gerne.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  13. die Fotos von deinen Jungs sind super!
    Nette Idee!
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Margit,
    ich finde das supertoll, wenn sie solch ein Interesse daran zeigen.Für Morgen hast du dir dann ja das hinterher aufräumen gespart, grins...
    GlG und euch schöne Ostertage, Christina

    AntwortenLöschen
  15. Klasse, was für ein Luxus! Und lecker schaut es aus :-) Und was für eine schöne Küche...

    Bis bald, Tanja

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!