Mittwoch, 27. März 2013

Das ist definitiv mein letzter Schneepost... hoffentlich!!!





Sieht doch eigentlich ganz schön aus, oder???? Tja, wenn wir jetzt Weihnachten hätten, dann auf jeden Fall! Jetzt hat es also auch uns im Süden nochmal erwischt!!! 
Diesen Post widme ich allen frustrierten Nordlichtern! Ich fühle mit Euch!!!!

Vorgestern konnte die Drossel noch alles Mögliche im Gestrüpp aufpicken - gestern war alles wieder mit einer Schneeschicht überzogen! 



Ich glaube, sie hat die Schnautze ... äääh Schnabel auch voll von der Kälte!



Meine hübschen Schachbrettblumen - ein Trauerspiel!






Auch die Krokusse, sind versunken!






Und auch dem Froschkönig ist das Quaken vergangen! Er sieht richtig traurig aus!


Ich verlass mich jetzt auf den Wetterbericht und sage, das war mein letzter weißer Post!!!! Jetzt ist es wirklich genug!!!!


Es grüßt Euch recht herzlich

Kommentare:

  1. Liebe Margrit,

    oh je, die arme Schachbrettblume! Ich fühle mit dir! Uns hat die geschlossene Schneedecke ja nun schon wieder 14 Tage im Griff und ich mag nicht mehr. Ich dachte Ostern werden wir das weiße Zeug los, aber nee, in den nächsten Tagen soll es wieder schneien!
    Ich finde auch, es reicht!

    Liebe GRüße von Danny, die wirklich keinen Schnee mehr mag

    AntwortenLöschen
  2. der Froschkönig ist zum einäugigen Schneepiraten verkommen - erschreckend!
    Aber schön, dass Du so mit uns fühlst, also mit uns Nordlichtern.
    Gemeinerweise kann der Schnee nicht wegtauen, weil es so unterirdisch kalt ist, das kann ich gar nicht in Worte fassen!

    Ich liebe Schachbrettblumen! Ich hoffe für meine, dass sie es noch nicht gewagt haben aus der Erde zu lugen (sehen könnte ich sie sowieso nicht)

    Egal, ich wünsch Dir einen traumhaften Mittwoch, vany

    AntwortenLöschen
  3. Genug ist genug. Ab jetzt nur noch frühlingsgrüne Posts im Land!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. Ich nehm dich beim Wort liebe Margit, ab heute mittag hab ich dann Zeit für Frühling!!!! Lieben Gruß, Karin

    AntwortenLöschen
  5. einen schönen guten morgen margit...
    tjaaa, das habe ich auch mal bei einem post gedacht, *das ist der letzte weiße*...aber nein!!!!...hier liegt auch noch was...und wie danny schon sagt, er gibt in den nächsten wieder neuen!!!...naja, und dann kommt ja noch der fiiiese ostwind dazu, der alles NOCH schlimmer und unerträglicher macht!!!...seeehr ärgerlich, dass es deine schöne schachbrettblume so erwischt hat!!!...
    ich wünsche dir einen schönen tag...
    liebe grüße cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Margit,
    oh ne... Nicht zu fassen! Bei uns im Norden soll es ja morgen auch nochmal Nachschub geben. Wir freuen uns auch schon sehr...

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Margit,

    Der Froschkönig hat wohl von der Prinzessin einen Schneeball zugeworfen bekommen, da sie ihre goldene Kugel unter dem Weiß nicht findet ;o)

    Ich kann nicht abstreiten, daß es, so aus der Ferne, sehr hübsch anzuschauen ist... aber ich fühle mit Dir! Ich will hier auch kein Schneeflöckchen mehr sehen! Wehe dem!
    Einen *trotzdem* schönen Mittwoch. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  8. *heul* Ist das nicht schrecklich ?????????? Dabei hatten wir uns ja sooooooo gefreut, dass wir keinen Schnee mehr hatten, stimmt´s ?!
    Buaaaaaaaaaaah... Ich mag nicht mehr...*schluchz*
    Hab trotzdem einen schönen Abend, Margit !!!
    Ganz liebe und mitfühlende Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz vergessen... Hab vielen lieben Dank für deine Geburtstagsgrüße !!!!!

      Löschen
  9. Hast recht liebe Margit, diese Fotos sollen echt Schnee von gestern gewesen sein!!! Ich wünsche dir heut ein Aufstehen in eine grüne Landschaft ... zur Abwechslung ists bei uns wieder weiss - buuuuhäääääää :-)
    Liebste Grüsse und hab trotzdem wunderschöne Ostern.
    Herzlichst
    Ida

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!