Sonntag, 14. April 2013

Der Frühling...

...lockte gestern viele Leute in die Gartencenter... mich natürlich auch!!!





Ich hatte eigentlich gehofft, dass das Wetter schon richtig schön werden würde, aber es wechselten sich Sonne und heftige Regenschauer ab! Richtig April eben!!! Aber es sieht jetzt schon richtig schön aus in meinem Garten am Haus!


Das Wasserspiel habe ich auch schon montiert und wenn die Sonne scheint, dann plätschert es munter vor sich hin! Es ist eine Pumpe mit Solarmodul. Das Vogelhaus habe ich entfernt und den großen Wecktopf schon mal aus der Garage geholt! Der wird demnächst mit Sommerblumen bepflanzt!



In den Beeten wird es langsam auch grün und bunt!




Die Wolfsmilch "blüht" auch richtig auf nach dem langen Winter! Toll, was aus den mickrigen Pflanzen aus der Gammelecke des Baumarktes geworden ist!!!




Die Narzissen stehen auch schon in voller Blüte!



Jippiiiihh, meine schon totgeglaubten Kaukasusvergissmeinnicht leben!!!!!




Meine neueste Errungenschaft aus dem Gartencenter... habe ich gleich noch neben die Eingangstüre gedübelt!!! Das Körbchen hatte ich schon - es musste unbedingt ein Plätzchen an der Sonne bekommen!!!




Die Gartenbank hat auch wieder ihren Sommerplatz bekommen! Im Winter steht sie auf der Terrasse! Sie ist umrahmt von einer Hainbuchenhecke, die allerdings noch so dünn und natürlich noch nicht grün ist, dass man sie hier auf dem Bild nicht erkennen kann!




Dieses Fundstück habe ich bei einem Spaziergang entdeckt! Ich habe es gleich mitgenommen und zu einem kleinen Insektenhotel umfunktioniert!








Sind diese zarten Blüten nicht herrlich?


Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Sonntag - heute soll es ja auch mit der Sonne richtig gut klappen!!! Lassen wir uns überraschen!!!

Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Spaß, was immer Ihr Euch auch für heute vorgenommen habt!!!

Viele Grüße von
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen, ein hängendes Insektenhotel hab ich auch noch nicht gesehen, das ist eine gute Idee! Ich kann mir den Run in die Gartencenter gut vorstellen, ich geh zum Staudengärtner, Deko hab ich reichlich, eigentlich zu viel. Wir waren gestern den kompletten Tag draußen, außer wenns geregnet hat, dann haben wir uns untergestellt. Es war toll.
    Im letzten Winter habe ich durch den Kahlfrost viele Brunneras verloren, aber jetzt sind alle vom letzten Jahr wieder da, wir hatten ja auch keinen langen Kahlfrost. Ich wünsch dir einen schönen Sonntag!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich, deine Gartenfotos! Dein Insektenhotel ist toll, das brauche ich nämlich auch noch dringend...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margit,
    jetzt gehts doch endlich los!!! Tolle Bilder hast Du wieder dabei!!! besonders verliebt bin ich in die Bellis, für mich neben Tulpen und Narzissen DIE Frühlingsblumen!!! Das Insektenhotel finde ich auch ganz toll!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Ein Wasserspiel mit Solarpumpe, das finde interessant. Da muss ich mich auch mal umsehen. Ich mag Wasserspiele, möchte aber dafür keinen Strom aus der Steckdose nutzen. Dein Insektenhotel gefällt mir auch sehr gut. Die einfachen Dinge haben oft die beste Wirkung.
    Eine gute Woche wünscht Dir Marie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Margit,
    in Deinem Garten sieht es schon richtig nach Verweilen aus. Es grünt schon an jeder Ecke und der Frühling schreit förmlich aus Deinem Garten. Da bin ich aber neidisch! Ich hab noch so einen blöden Acker vor der Nase, wenn ich nach draussen sehe. *schnief*

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Margit,

    auch am Freitag war der Gartencenter brechend voll. Die Leute haben solche Sehnsucht, Versäumtes nachzuholen... wir auch, was?
    Dein Insektenhotel ist genial. Irgendwas muß ich mir dazu auch noch einfallen lassen!
    Der Hängekorb in der Sonne würde mir auch gut gefallen. Leider ist hier immer so viel Wind um´s Haus, da hätte ich keine Freude dran :o(
    Ich wünsche Dir eine schöne neue Woche. Ich hoffe, mit viiiiiel Sonnenschein! Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Margit,
    das Gartencenter war für mich letzte Woche auch ein absolutes Muss.
    Zum Glück war mein Mann mit und konnte den dringend notwendigen zweiten Einkaufswagen schieben.
    Du zeigst heute einige interessante Sachen, an denen ich auch Spaß hätte. Vor allem die Idee mit dem Insektenhotel lässt mich nicht los.
    Das müsste ich auch hinkriegen.
    Über eine Solarpumpe für einen kleinen Bachlauf habe ich auch schon nachgedacht.
    Mal sehen was der Sommer bringt.
    Ich wünsche dir für diese Woche viel Sonne! Herzliche Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Margit,
    ist das nicht ein TRAUMWETTER ??? Unglaublich... Ich bin zwar fix und alle von dem langen Tag und der vielen frischen Luft, aber SUPERGLÜCKLICH. Deine Frühlingsbilder sind herrlich schön und das Insektenhotel finde ich auch spitze. Vor allem ist es schnell selbstgemacht. Ich habe mich aber bisher nicht getraut, eines bei uns aufzuhängen. Wir haben jedes Jahr Probleme die vielen Wespennester zu reduzieren und die Hornissen aus den Vogelhäusern zu lotsen... Daher denke ich, brauchen wir eigentlich kein Insektenhotel, aber gefallen würde mir das sehr.
    Unsere Hainbuche ist auch immer noch ein braunes Etwas - das Laub hängt noch dran und der Austrieb erfolgt ja immer soooooooooo spät - leider. Ich habe mal gelesen, dass man das Laub mit dem Rechen entfernen soll und dass es so zu einem früheren Blattaustrieb kommt. Aber bei 25m Hecke ist mir das schlichtweg zu anstrengend *lautlach*. Da warte ich lieber. Alles andere explodiert geradezu und es ist einfach herrlich... Aber das brauch ich dir ja nicht zu erzählen *gg* - hab noch eine schöne Gartenwoche mit einem gaaaaaaanz lieben Gruß,
    Christine

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!