Freitag, 31. Mai 2013

Entlang der Via Appia Antica...






Ich bin wieder zurück von unserer Reise nach Rom! Die vielen Eindrücke müssen erst verarbeitet werden!!! Es war wirklich ein tolles Erlebnis!

Die typischen Sehenswürdigkeiten der Stadt kennt ja sicher jeder und so nehme ich Euch heute mit auf eine Wanderung entlang der Via Appia Antica. Die Landschaft dort ist einfach traumhaft!!!






Bougainvilla - bei uns doch eher etwas für heiße Sommer... hier wachsen diese Pflanzen an allen Ecken.







Ein besonders schöner Blütenstand einer Palmlilie.



Üppige Natur entlang alter Mauern.




Begonnen haben wir unsere Wanderung an der Calixtus Katakombe.
Wirklich beeindruckend, wie man damals die Toten bestattet hat. Unglaublich, in welche Tiefen man sich vorgearbeitet hat - und das ganz ohne unsere heutigen technischen Möglichkeiten.



Die Straße zur Katakombe ist gesäumt mit Buchshecken und Oleander.






Feigenbäume entlang der Via Appia Antica.



 Eine wundervolle Landschaft mit tollen Villen.



Nahe dem Mausoleum der Cecilia Metalla...



...saßen wir gemütlich unter Orangenbäumen und ließen uns einen Cappuccino schmecken.



 Überall an den alten Mauern kleine Pflänzchen.




























Schade, dass man den Duft nicht einfangen konnte, den die Natur hier überall versprühte!!!


Ich kann allen Romreisenden nur empfehlen, eine Wanderung auf der Via Appia Antica zu machen! Wir haben unsere Wanderung an der Calixtus Katakombe begonnen und sind bis zur 'Via di Tor Carbone' spaziert. Ich habe mal eine Karte erstellt, damit man sich die Strecke besser vorstellen kann! Alle Punkte sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen!



Via Appia Antica




Großes Landkarten Verzeichnis auf stepmap.de
StepMapVia Appia Antica





Viele Grüße von

Kommentare:

  1. Hallo Margit,

    vielen Dank für deine tollen Einblicke!
    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margit,

    Danke für diese tolle Romreise. Ich kenne Rom leider noch gar nicht, würde aber sehr gern mal hinreisen.

    Liebe Grüße sendet Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön...erst die Bilder meiner Tochter aus Rom und jetzt Deine...also mit auf die Liste für das nächste Leben....
    hihi. Noch ein schönes aufräumen und waschen...

    Mel

    AntwortenLöschen
  4. Ich möchte jetzt...SOFORT...auch dahin...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Margit,

    ein schöner Spaziergang war das. Trinken die Römer immer noch an ihren Brunnen? Wir fanden das damals toll, da war man immer mit Wasser versorgt. Brauchte nix rumschleppen und gönnte sich eben mal einen Cappuccino irgendwo.
    Ich glaube, ich hätte einen Stein zur Erinnerung für den Garten mitgenommen ;o)
    Schwelge noch etwas in Deinen Erinnerungen und denke dabei ruhig an uns...! In Vorfreude auf mehr schicke ich liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  6. Nach rom möcht ich auch wieder.....schöner Tipp! LG Karin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Margit,
    wunderschöne Bilder sind das! Sieht nach einem gelungenem Urlaub aus.
    Liebe Grüße
    Irena

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Margit, das sind wundervolle Bilder, nach Rom möchte ich auch unbedingt einmal! Das war bestimmt ein ganz toller Urlaub! LG Steffi

    AntwortenLöschen
  9. wunderschöne Eindrücke, da könnte ich es mir im Moment sehr gut vorstellen zu leben, bei unserem Mistwetter hier.....

    LG Alex

    AntwortenLöschen
  10. Danke, dass du uns mitgenommen hast! Ich liebe Rom!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  11. Rom ist immer wieder eine Reise wert, Danke für die vielen schönen Einblicke,
    schönes WE, ganz liebe Grüße, Brigitta

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Margit,
    danke für den Tip, wir haben einen Romurlaub fürs nächste Jahr eingeplant. Freu mich schon riesig, war zwar erst einmal dort, hat mir aber sehr gut gefallen.
    Dir noch einen schönen Sonntag
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie gern würde ich auch mal wieder verreisen. Wenn ich deine schöne Bilderserie sehen, wäre die Via Appia Antica genau das Richtige.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen liebe Margit
    Ich kenne Rom (noch) nicht, ist aber schon lange auf der "Möchtichauchmalhingehen"Liste. Und deine Eindrücke, die bestärken mich darin, eben auch mal wieder eine Reise zu tun ... vielleicht dann auch mal nach Rom. Wunderschön deine Bilder und diese Wanderung muss ein wahrer Genuss gewesen sein.
    Hab einen guten Wochenstart. Herzlichst
    Ida

    AntwortenLöschen
  15. ....Ja Margit nach Rom möcht ich auch mal wieder...

    Tolle Eindrücke...tolle Bilder....und du hast sicher auch wunderbar geschlemmt....

    Lieben Gruß Erwin

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!