Sonntag, 5. Mai 2013

Es tut sich was...


Heute nehme ich Euch mal wieder mit, zu einem Rundgang durch meinen neuen Garten am Haus!!! Es hat sich in den letzten drei Wochen wirklich einiges getan! Viel Vergnügen!


Die Herzblatt-Bergenie - Bergenia cordifolia


Das Kaukasusvergissmeinnicht - Brunnera macrophylla 'Jack Frost'


Chinesischer Flieder  - Syringa chinensis





Das neue Beet kaschiert den Kanaldeckel jetzt vollständig!


Hier bin ich mir nicht sicher, um welche Pflanze es sich handelt! Heucherella 'Tapestry' hatte ich eigentlich gedacht - ist es aber wohl nicht!


Euphorbia amygdaloides 'Purpurea' - Mandelblättrige Purpur-Wolfsmilch


Mein kleines Gemüse- und Salatbeet! Ich habe Pflücksalat, Ruccola und Radieschen gepflanzt!
Das Herz habe ich übrigens aus dem Abfallcontainer gerettet!


Meine Dachwurzen haben den Winter gut überstanden und sind bereits richtig schön fett!


Schnittlauch, Basilikum (allerdings mehr tot als lebendig!) und Oregano und nicht zu vergessen, die bepflanzte Bettpfanne!!!



An meinem Amsel-Futterplatz gingen viele Sonnenblumen auf. Ich hab sie in Töpfe gesetzt und werde sie später an den Zaun pflanzen.


Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag!


Kommentare:

  1. Zauberhaft, liebe Margit...besonders der kleine Teich...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Margit,

    bin gerade über Deinen Blog gestolpert.
    Toll sieht es bei Dir aus !

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön!
    Ich bin ein wenig neidisch, weil ich schön wieder eine Baustelle im Garten habe. Herr Hütchen erweitert den Gartenteich.....
    Ich komm einfach öfter hier vorbei und schau mir deinen Garten an.
    Lieben Sonntagsgruß, vany

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margit,

    ich deinem Garten tut sich richtog was. Es sieht toll aus. Der kleine Teich gefällt mir sehr,
    aber auch der Rest sieht spitze aus.

    Einen sonnigen Sonntag wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Margit,

    ich mag Deine Art von Garten. Ich muß mir unbedingt beim nächsten Topf- oder Ähnlichem-Fund merken, daß es ganz toll aussieht, wenn da etwas drin wächst! Der chinesische Flieder hat eine tolle Farbe!!
    Und Dein versteckter Kanaldeckel ist genial schön!
    Ich wünsche Dir einen glücklichen Sonntag. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Margit,
    Was für wunderbare Frühlingsbilder! Dein Teich im Fass gefällt mir besonders gut und mit Jack Frost habe ich schon oft geliebäugelt, er hat es aber noch nicht in meinen Garten geschafft, weil mir die Pflanzen immer so teuer vorkamen...
    Hach ich freu mich so, dass wir endlich in den Blüten schwelgen können! LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön! Danke für den herrlichen Spaziergang!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Margit,
    bei den Pflanzen haben wir wohl einen ganz ähnlichen Geschmack! :)
    Unter unserm Vogelhäuschen ist auch eine kleine Sonnenblumenplantage, ich werde sie bald umsetzten, deine Idee mit der Zwischenlagerung in Töpfchen ist nicht schlecht, da könnte man auch gut welche verschenken.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Margit, ich beneide Dich um Deinen schönen Pflanztisch. SOWAS brauche ich auch unbedingt. Schöne Fotos zeigst Du uns. LG. Ilona

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Margit,
    Deine Idee mit dem Inselbeet rund um den Kanaldeckel ist wirklich Gold wert. Macht sich super!
    Deine Heuchera könnte eventuell eine "Beauty Colors" sein. Aber die hand lege ich dafür nicht ins Feuer. Manche Sorten ähneln sich so sehr...
    Viele Grüße
    Irena

    AntwortenLöschen
  11. Juuuuuuuhuuuuuu Margit !!! Uih, da hat sich einiges getan bei dir im Garten. Momentan hab ich das Gefühl, dass man beim Wachsen zuschauen kann, oder ??? Dein Chinesischer Flieder gefällt mir... muss ich mich mal erkundigen, ob er denn auch Klein-Sibirien mag *lach*.
    Oh, hattest du deine Türen denn angeschliffen oder grundiert ??? Wir haben ja auch 3 Farbschichten gebraucht, damit das Weiß endlich deckend war !!! Dann wünsch ich dir weiterhin noch frohes Streichen und ich drück die Daumen, dass es nun hält !
    GGGGLG, Christine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Margit,

    bei dir tut sich wirklich einiges im Garten. Toll, wie alles anfängt zu blühen :-)
    GLG Angela

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen Margit
    Hach, war das jetzt schön, bei dir einen Gartenrundgang zu machen, noch bevors an die Büroarbeit geht. Wunderbar ist er, dein Maigarten.
    Ich wünsche dir einen tollen Mittwoch und schick einen lieben Gruss
    Ida

    AntwortenLöschen
  14. ...ich weiß schon, du bist auch so ein Sammler und Jäger....langsam muss ich aber mal die Bremse reinhaun, es wird einfach zu viel....
    Meine Wurzen sind dieses Jahr nicht so schön....einige sind sogar kaputtgegangen...
    Lieben Gruß Erwin

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!