Sonntag, 23. Juni 2013

'Perennial Blue'



Heute möchte ich Euch meine letztes Jahr neu gepflanzte Rose 'Perennial Blue' vorstellen! Eine wundervolle Ramblerrose mit lavendel-violettroten Blüten. Wenn ich eine neue Rose pflanze, achte ich besonders auf Blattgesundheit, Winterhärte und Duft! Bisher wurde ich nicht enttäuscht!

Perennial Blue bildet zahlreiche Blüten, die einfach wundervoll duften!


Die Rose bildet den ganzen Sommer über Blüten!


Eine relativ neue Züchtung, die mich überzeugt hat.


 Perennial Blue wurde 2006 mit einer Silber-Medaille ausgezeichnet.


Leider haben die Blüten durch die Hitze der vergangenen Tage ein wenig gelitten!


Ich finde, die halbgefüllten Blüten sehen einfach zauberhaft aus!


Das Wetter scheint heute zwar nicht allzu schön zu werden - ich wünsche Euch aber trotzdem einen schönen Sonntag!



Kommentare:

  1. Wunderschön, diese Rose gefällt mir richtig gut! Ich habe mich für die Veilchenblau entschieden habe aber auch mit deinem Röschen geliebäugelt! LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Margit,

    die Rose ist wirklich ein Traum und auch die Farbe gefällt mir sehr!
    Ich möchte mir auch einen Rosenbogen im Garten zulegen, vielleicht wäre es genau die richtige Rose dafür.

    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Sonntag!
    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margit,

    sehr hübsche Blüten sind das. Ich habe übrigens auch einen umgestürzten Tontopf mit Heu gefüllt im Beet. Das sieht so schön ländlich aus und soll ja nutzen :o)
    Mach´ Dir einen gemütlichen Sonntag. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Margit,
    auch wenn das nicht ganz meine Farbe ist, aber das scheint doch eine tolle und wüchsige Sorte zu sein. Die halbgefüllten Blütenbüschel sind schon ein wunderschöner Blickfang.
    Viele Grüße
    Irena

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Margit,
    die Rambler sind immer ein Knaller oder? Die Perennial kenne ich bisher nur aus Katalogen, sieht toll aus.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. Ein mehrmals blühender Rambler, genau so eine Rose fehlt mir noch. Meine zugegeben sehr schöne Veilchenblau ist leider nur einmal blühend.
    Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  7. Eine schöne Rose, aber blue ist sie nicht. Oder ist das die Kamera?

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Blue" ist vielleicht ein wenig übertrieben! Mit Blau ist das ja bei Rosen so eine Sache! Ich finde die Farbbezeichnung "lavendel-violettrot" eigentlich ganz gut!

      Löschen
  8. Wirklich eine tolle Farbe!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!