Donnerstag, 18. Juli 2013

Summerfeeling...



Ist das nicht herrlich im Moment!!!! Sonnenschein, blühende Beete, laue Abende....

Tja, langsam dörrt zwar alles ziemlich aus... also hätte ich gegen einen kleinen, nächtlichen Schauer nichts einzuwenden! Meine Pflanzen werden in dieser Hinsicht allerdings nicht verwöhnt! Alle Stauden müssen ohne zusätzliche Wassergaben auskommen! Gegossen wird nur, was neu gepflanzt wurde oder wenn die Pflanzen arg mitgenommen aussehen! Bisher sind aber alle Stauden gut mit der Trockenheit zurechtgekommen!

Hier ein Blick auf mein Purpurbeet...



Der Wasserdost (Eupatorium) mausert sich langsam zu einer meiner Lieblingspflanzen! Majestätisch schweben die Blüten über dem Beet!



Auch eine wundervolle Pflanze, die Hortensie 'Endless Summer'



Der Wein am Sitzplatz muss sich erst ein wenig erholen - ich habe ihn im zeitigen Frühjahr auf Stock geschnitten, um ihn zu verjüngen!



Endlich ist auch eine meiner Schmuddelecke verschwunden!!! Der niedrige Maschendrahtzaun wurde an dieser Stelle immer wieder heruntergetreten! Jetzt haben wir ihn durch einen stabileren Holzzaun ersetzen lassen!



Die Himbeeren habe ich im Frühjahr versetzt - sie sind aber schon wieder sehr gut angewachsen! Das Insektenhotel ist auch am neuen Standort schon wieder ausgebucht!



Der Oregano in meinem Kräutergarten fühlt sich richtig wohl, bei diesen sommerlichen Temperaturen!



Auch das Johanniskraut öffnete die ersten Blüten! Hm, da fällt mir auf, ich habe das eigentlich gar nicht angepflanzt!!! Hat sich wohl selbständig angesiedelt!



Die Hortensie Annabelle - eine meiner Lieblinge in dieser Pflanzengattung.



Erst letztes Jahr gepflanzt, wächt aber bereits richtig üppig ... die Rose 'Bad Wörishofen'!



Der Kugellauch blüht wunderschön!!! Allerdings nur einige wenige Zwiebeln! Der Rest sieht einfach nur nach Schnittlauch aus! Schade!



'Tradescant' ist eine samtig dunkelrot blühende Rose! In Natur ist das Rot noch dunkler - einfach wundervoll!!!



Ich hoffe, Ihr hattet ein wenig Spaß beim meinem Gartenrundgang! Ich wünsche Euch viel Spaß bei Euren sommerlichen Aktivitäten!

Viele Grüße von

Kommentare:

  1. Liebe Margit,

    das war ein schönes summerfeeling in Deinem Garten. Hier bin ich auch eher der verhaltene Gießer. Allerdings brauchen die Hortensien ständig Wasser. Aber da wird das Gänsewasser vom Vortag zu benutzt ;o)
    Deine Nun-nicht-mehr-Schmuddelecke sieht toll aus. Das rostige Objekt gefällt mir auch gut. Hach, Gärtenanschauen ist eine feine Sache. Einen herrlichen Sonnentag und liebe Grüße von der Elke, die zwar ebenfalls Zuhause ist, sich aber auch nicht *faul* vorkommt ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margit,
    ein Rundgang durch Deinen herrlichen Garten ist immer ein Genuss!!! Du hast es so schön und kannst jetzt bei diesem tollen Wetter die ganze Pracht genießen!!! Bei uns hat es jetzt auch länger nicht geregnet, aber wir gießen trotzdem nicht so oft. Zwischendurch hacke ich immer mal wieder unser neues Beet durch und man sieht, dass die unteren Erdschichten noch feucht genug sind. Euren neuen Zaun finde ich auch klasse, wobei ich in Eurem Garten eigentlich alles wunderschön finde!!!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Margit,
    deine Endless Summer sieht ja supergut aus, meine mickert seit 3 Jahren rum. Vielleicht sollte ich sie aus dem Kübel holen?
    Mein Pflanzen werden auch nicht mit Wasser verwöhnt, außer den Hortensien, da muss ich fast täglich gießen.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Toller Garten!

    Ja, es ist eine Freude durch den Garten zu gehen, jeden Tag gibt es etwas neues zu entdecken.

    Schöne Grüße,
    Imke

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich, dieser Ausflug in Deinen Garten! Danke dafür!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. An diesem tollen Sitzplatz würde ich auch gerne sitzen, vor allem wenn die Trauben darüber hängen, wie im Italienischen Weingarten.
    Toll finde ich auch das Eisen-Kunstwerk. Ich stehe total auf solche Sachen - sie geben den Beeten einen vertikalen Aspekt und sind Blickfang gleichzeitig für die in der Umgebung wachsenden Planzen. Im Moment gieße ich möglichst zeitig vormittags meinen Topfgarten und die Gemüse-bzw. Kräuterpflänzchen. Abends bin ich immer vorsichtig wegen der üblen Nacktschnecken. Sie köpfen gerade meine Bohnenpflanzen, seufz....
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Margit,
    wunderschön war der Gartenrundgang, tja, ein nächtlicher Regenguß wär echt langsam nicht schlecht, erst ist alles überschwemmt, und nun dörrt alles vor sich hin, die Rosen trocknen schon an den Sträuchern ein, ein wenig Nass tät allem gut.
    Danke auch für deine netten Zeilen, mach nur weiter mit dem Buchsmittel, das dauert ein bisschen, aber du wirst sehen, er treibt wieder richtig durch, war bei mir ja auch so.
    Wünsch dir ein sonniges Sommerwochenende, herzliche Grüße, Brigitta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Margit
    Also diese Rundgang bei dir habe ich jetzt sehr genossen. Das sieht ja wunderschön aus, bin sehr beeindruckt, insbesondere, weil du ja bislang nicht wirklich zum Wasserschlauch greiffst. Hm auch bei uns werden die Pflanzen nicht verwöhnt, aber wenn dann alles so halb verdurstet rumhängt ... tja dann ....
    Ich wünsch dir ein schönes Restwochenende jnd lass herzliche Grüsse
    Da
    Ida

    AntwortenLöschen
  9. ...Ach Margit...herrlich ist dein Garten. In unserem hält sich die Blütenfülle eher in Grenzen, zu lange und kalt und als es dann los ging und alle blühen konnte...kamen meine absoluten Lieblingstiere "Unsere Wühlmaus ERNA mit der gesamten Sippschaft vorbei zum Frühstück. Und ich glaube denen hats so gut gemundet das sie ein paar Wochen geblieben sind...jetzt hat mein Nachbar Torsten die "Süßen" an der Backe. Is klar bei uns gibts ja nix mehr!"
    Na und die Buben haben vergangene Woche ja ganze Arbeit geleistet....ich würde mal sagen Kollateralschaden...die Saubande hat se bestimmt geschimpft bekommen *kicher* - ja ich weiß wer den Schaden hat...
    Na und das dein Großer turnt finde ich mehr als Klasse und ein kleiner Tipp "Überflieger" fallen ganz schnell ganz tief! Immer eben weg und Spaß dabei ist viel wichtiger! Ich bin stolz auf den Bub das kannste ihm ausrichten! Sooooo und nun bin ich froh auch bei dir vorbei gerutscht zu sein - ich hab ja schon so einiges aufzuholen! Ach ich bin so glücklich wieder hier zu sein und Zeit zu haben - also mehr Zeit wie sonst! Ganz viele Küssis und die Knutschknuddeligstengrüßevonganzemherzenaneuchallejaauchandiefussbalspielendesaubande
    Eure Anke

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!