Samstag, 8. März 2014

Was für ein Wetter....

 
 
 

 
Ist das nicht herrlich? Ich musste heute unbedingt meine Terrasse ein wenig frühlingsmäßig dekorieren und die Gartenmöbel durften endlich auch wieder aus der Garage heraus!
Weniger Spaß machte mir das Aufräumen hinterher - über den Winter habe ich vieles einfach nur kurz hineingestellt...
Na ja, aber das kennt Ihr ja sicher! Den Nachmittag habe ich dann auf der Terrasse sitzend mit einer schönen Tasse Kaffee verbracht! Es war einfach wunderbar! So kann es meinetwegen weitergehen!!!!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Überall sprießt es aus der Erde!!!
 
 
 
Auch der Rittersporn kann es nicht mehr erwarten! Ich hoffe, er ist schneller als die Schnecken!!!
 
 
 
Viele der im Herbst gepflanzten BLUMENZWIEBELN blühen bereits um die Wette! Ich habe versucht, ein "Gesamtbild" aufzunehmen... das klappt aber nicht so richtig, denn dafür sind die Blüten zu klein!

 
 
 
 
 
 
 
 
 Die Futtervorräte für meine Amseln musste ich auch nochmal aufstocken, denn momentan haben die Tierchen einen unglaublichen Hunger! Die Dame im Geschäft meinte, sie hätten jetzt einen erhöhten Nahrungsbedarf, weil sie ja bald brüten! Also, habe ich nochmal eine Großpackung Rosinen gekauft! Was tut man nicht alles für die lieben "Haustiere"!!!!
 
 
 
 
 
 
 
So, nun wünsche ich Euch einen schönen, sonnigen Sonntag...
 
Viele Grüße von


Kommentare:

  1. Das ist doch richtig schön, endlich wieder Terrassenwetter. Gemütlich in der Sonne sitzen und die Wärme genießen, wie hat man das doch die letzten Monate vermisst. Auch wenn der Winter nicht sehr kalt war, grau und dunkel war es doch.
    Einen ganz tollen, sonnigen Sonntag wünscht Dir Marie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe, ja genieße die schönen Sonnenstrahlen. Wer weiß, vielleicht kommt der Winter noch ein bischen zurück. Du hast ja einen echten Bienenstock wie ich sehe. Der sieht ja klasse aus.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  3. wow werden “deine“ vögel verwöhnt!
    schön sieht es bei dir , so richtig frühlingshaft.
    danke für deinen besuch bei mir.
    grüess pascale

    AntwortenLöschen
  4. Deine Terrasse ist herrlich dekoriert, wunderschön
    das Wetter meint so gut mir uns, morgen soll auch noch so schön sein
    nichts nur genissen
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  5. Die Amsel - wie schön! Ich bin gespannt, ob sie bei uns auch wieder brüten werden.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonn(en)tag
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Deine Deko vor der Gabionenwand sieht super aus. Heute war es hier auch so schon, dass ich eigentlich nicht viel geschafft habe, sondern lieber die Sonne bei Kaffee und einem Buch auf der Terrasse genossen habe.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  7. Sieht klasse aus vor der Wand! Aber wie schaffst du es nur zu sitzen? Ich springe ständig auf und kann mich nicht entspannen, weil ich immer rödeln bzw. gucken muss. GG ist da lockerer, nach getaner Arbeit wandert er mit Tablett (Kaffee) auf die Terrasse und sitzt. Ich springe rum.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Margit,
    so ist es richtig! Erst alles schön machen und dann genießen!!
    Diese Gitterboxen mit Steinen gefüllt gefallen mir total gut. Das ist ein richtig schöner Hintergrund für den Pflanztisch und seine Deko. Schade, daß Du die gepflanzte Blütenpracht nicht wirkungsvoll aufs Bild bekommst. Aber bei der Anzahl von gepflanzten Zwiebeln muss es klasse aussehen!
    Heute wird weiter genossen. Aber erst müssen wir das Hühnergehege mal wieder umstecken.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Frühlingsbilder, eine Zeit - einfach zum geniessen.
    Einen wunderbaren Sonntag wünscht
    Juralibelle

    AntwortenLöschen
  10. Was du doch für eine traumhaft schöne Deko-Terrasse hast !
    Da würde ich gerne mal sitzen und Kaffee trinken.
    Und lieb, dass du die Amseln noch mit Rosinen verwöhnst, ich nehme mir das aus Anregung, morgen gleich auch so eine Futterhilfe aufzustellen.
    Einen schönen Sonntag
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Margit,
    bei dir sieht ja schon richtig bunt und schon so aufgeräumt aus!!! Ich muss da in unserem Garten noch ran. Von faulenzen in der Sonne keine Spur, aber ich gönn dir deine Pause hast du dir sicher verdient nach der Säuberungsaktion.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  12. Ja, das war wirklich ein herrliches Wochenende! Wir haben ebenfalls den Gärten genossen. Ist schön geworden bei dir.
    Liebe Grüße, Andrea & Mirja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Margit,
    wenn die Schnecken ausrücken, hat dein Rittersporn bestimmt schon eine ordentliche Höhe erreicht. Das Wetter heute war wirklich traumhaft und wir haben per Fahrrad einen Biergarten gefunden. Auf der Terrasse hätte ich bestimmt auch nicht stillsitzen können. Auf meine Osterglocken muss ich noch etwas warten...da mag ich aber auch sehr die kleineren Blüten.
    Eine schöne Frühlingswoche
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Margit,
    ich bin auch so glücklich, dass wir heuer bereits so früh die Frühlingssaison eröffnen können - das betrachte ich als Ersatz für den im Vorjahr ja so ziemlich verlorengegangenen Teil meiner liebsten Jahreszeit. Überall dieses Blühen und Grünen und Sprießen, für mich ist das die pure Lebenslust (auch wenn mit der Saisoneröffnung natürlich einige Arbeit einhergeht. Wir haben heute die Hochbeete wieder ordentlich aufgefüllt mit Kompost und Erde. In eines kommen Erdbeeren, in eines Kartoffeln, in eines Topinambur und in eines Kürbisse! :o))
    Ich wußte nicht, dass wir Amseln jetzt mit Rosinen füttern sollten - ich dachte doch, nun würden sie ohnehin genügend Würmer finden...
    Liebe rostrosige Sonntagabend-Grüße,
    Traude
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Margit,

    hast du da eine schöne Ecke bei dir im Garten und so liebevoll dekoriert. Schöööön! Ach bei diesem Wetterchen möchte man doch nur noch im Garten sein oder?!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir ein paar Zeilen hinterlassen willst!